Eingang Kunstschule

Kunstschule im #KulturAlltagCorona

Die Kunstschule Zinnober der Stadt Papenburg ist in der „Corona-Zwangspause“, wie die gesamte hiesige Kulturabteilung. Da die Räumlichkeiten ein „schönes und vor allem sicheres künstlerisches Arbeiten“ mit Einhaltung der Hygienevorschriften nicht hergaben, finden seit dem Lock Down keinerlei Kurse, Workshops, Projekte oder Ausstellungen mehr statt.

Eintrittskarte

Blogparade #KulturAlltagCorona: Neuer Alltag mit Corona in Kultur und Museum

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Kulturschaffende und Museen, mit diesem Beitrag möchten wir euch herzlichst einladen, an der Blogparade zum Thema Neuer Alltag mit Corona in Kultur und Museum (#KulturAlltagCorona) teilzunehmen. Sie findet statt in Kooperation zwischen dem Kulturverein Kultur hoch N und Zeilenabstand.net – Kultur & Digitales. Wer Blogparaden noch nicht kennt, der kann am…

Der langsame Weg zur Normalität

Mehr als sieben Wochen ist er her, dass die Landesregierungen in der „Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19“ beschlossen haben, dass neben Kindertagesstätten und Schulen auch Kultureinrichtungen für den Publikumsverkehr geschlossen werden. Galten die Bestimmungen vorerst bis zum 19. April 2020, wurden die Maßnahmen nach und nach ausgeweitet. Seit heute,…

Starry Night

Amsterdam Light Festival

Lichterspaziergang an den Grachten Die Tage werden länger, die ganzen sozialen Einschränkungen nerven und man träumt sich mehr und mehr in die „Ferne“, wohlwissend, dass diese auch in den kommenden Wochen voraussichtlich nicht exotischer sein wird als der nächstgelegene Park, ein Waldstück oder die Erkundung eines neuen Supermarkts. An kleine tagestouristische Ausflüge mit Kulturgenuss ist…

Verschlossene Tür.

Die Kulturbranche und die Coronapandemie

Der Ausbruch des Coronavirus trifft auch unseren Redaktionsplan bei Kultur hoch N. Einige Beiträge, wie wir geplant hatten, sind im Moment einfach nicht mehr „zeitgemäß“ oder fühlen sich unangebracht an. Die Herausforderungen, vor der sich die Kulturbranche in den letzten Wochen befand, und nach wie vor befindet, kamen schnell und mehr oder weniger unerwartet. Die…