Grenzkultur_Banner

GRENZKULTUR – immaterielles Kulturerbe alles andere als trocken – Teil 2

Weitere Beispiele vom Kleinprojekt bis zu Mammutaufgabe: 3. Die Unterstützung grenzüberschreitender Ausstellungsmaßnahmen ist in mehrfacher Hinsicht geglückt. Zum einen haben sich das Stedelijk Museum Coevorden und das Emslandmuseum Lingen zusammen getan, um die gemeinsame Vergangenheit als Festungsstädte zu beleuchten. Dies geschah natürlich unter tatkräftiger Unterstützung der vielen Ehrenamtlichen, die den Museen unter die Arme greifen,…

Grenzkultur_Banner

GRENZKULTUR – immaterielles Kulturerbe alles andere als trocken – Teil 1

Das Jahr 2018 hatte die Europäische Union ausgerufen zum Jahr des “Immateriellen Kulturerbes”. Fast jeder kennt Kulturerbestätten, aber die wenigsten Personen können mit dem Begriff des “Immateriellen Kulturerbes” etwas anfangen. Die Website des UNESCO selbst bricht es sehr schön in wenigen Sätzen herunter: Ob Tanz, Theater, Musik, Bräuche, Feste oder Handwerkskünste – Immaterielles Kulturerbe ist…

Klingende Bodenschätze in Kunstverbindung

Die EUREGIO ist ein deutsch-niederländischer Regionalverbund, der sowohl wirtschaftlich, als auch touristisch und kulturell darum bestrebt ist, Grenzen abzubauen und Gemeinsamkeit zu bestärken. Unter dem Namen taNDem läuft dort von 2018 bis 2020 das INTERREG V A Projekt “Kunstverbinding – Kunstverbindung”. Hierfür haben die EUREGIO, Cultuurmij Oost, Münsterland e.V., Emsländische Landschaft e.V., die Stadt Osnabrück, der…