Auf dem Weg zur digitalen Strategie – Eine Fachtagung des Museumsverbands Sachsen-Anhalt e.V. – Teil 2

Nach einer verdienten Kaffepause beginnt Session drei mit dem Beitrag von Prof. Dr. Matilde Groß, Dozentin im Studiengang Tourismusmanagement an der Hochschule Harz über „Die museale Besucherbefragung im digitalen Zeitalter“. Die Befragung von Besuchern ist in jedem Museum ein regelmäßiger Bestandteil zur Eigenanalyse. Dabei werden Fragen verfolgt, wie: Was vermittelt das Museum? Ist es Gesellschaftsorientiert?…

Wordpress

Content Management Systeme für Museen und Kulturbetriebe

Kulturbetriebe, insbesondere Museen, müssen häufig unter sehr schwierigen finanziellen Rahmenbedingungen haushalten. Nicht selten ist es der eigene Webauftritt, an dem man die Sparmaßnahmen ablesen kann: schlecht gepflegt und die neueren Webstandards wie responsives Webdesign einfach verschlafen. Was im günstigsten Fall dem Online-Marketing schadet, wird schnell zu einem Sicherheitsrisiko für die Webpräsenz des Museums. Dabei sollte…

Volontariat? Ja, aber fair!

Ist der Wahnsinn systemisch? Auf der Website des Deutschen Museumsbundes fallen mir immer wieder angebotene Volontariate auf, deren Aufgabeninhalte bei weitem die Ansprüche eines Volontariates übersteigen. Einen besonders absurden Fall würde ich gerne hier teilen, aufgrund der gewaltigen Anforderungen ist der Text etwas länger: XYZ[1] ist einer der spannendsten und buntesten Bezirke ABCs. Die Vielfalt…

„Digitalisierung in Museen“ – Fachtagung des Museumsverbands Sachsen-Anhalt e.V. – Teil 2

Im anschließenden dritten Themenblock stand das Thema der Partizipation im Vordergrund. Prof. Dr. Birgit Apfelbaum, Professorin für Sozial- und Kommunikationsforschung an der Hochschule Harz, präsentierte den TeilnermerInnen ihre Projektidee zum Aufbau einer Video-Streaming-Plattform für kulturell interessierte SeniorInnen. Hintergrund der Projektidee ist eine Prognose des Prognos Zukunftsatlas, die den Landkreis Harz eine starte Überalterung der Region…