Ulrich Lenzing
Master of Arts in Literaturwissenschaften, Deutschlandstudien
 

Studienfächer

  • Literaturwissenschaften
  • Deutschlandstudien

Schwerpunkte

  • Forschung & Wissenschaft
  • Dokumentation und Inventarisierung
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Neuere dt. Literaturwissenschaft/ Bibliothekswesen

Erfahrung

  • Marketing Kunsthalle Emden
  • Ostfriesland Tourismus Leer
  • FH Osnabrück (Bibliothek)

Kompetenzprofil

Ausbildung zum Assistenten an Bibliotheken in der Mediothek der Stiftung Rehabilitation
Heidelberg in Neckargemünd (Arbeit mit körperlich und geistig beeinträchtigten Kindern und
Jugendlichen)
• 5 Jahre an der Fachbibliothek der FH Osnabrück (jetzt: Hochschule), Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur, Tätig in der Erwerbungsabteilung der Bibliothek mit Etatverantwortung und Drittmittelvergabe
• Studium der Germanistik, Deutschlandstudien und Filmwissenschaften in Groningen (NL)
• Fachfremde Beschäftigung im Sanitärgrosshandel
• REGIALOG: Einsatz in der Kunsthalle Emden, dann bei der OTG (Ostfriesland Touristik GmbH) in Leer

Regialog XVIII

Einrichtung während Regialog: Kunsthalle Emden und Ostfriesland Touristik GmbH in Leer
Projekt:

Bei der Kunsthalle:
Übersetzungstätigkeit D/NL (Plakate, Ankündigungen, Pressetexte, Ausstellungstexte, Ausstellungseinladungen)
• Besucherumfrage vorbereitet
• Blog auf ostfriesland.de pflegen und Beiträge ergänzen (im Bezug auf die Kunsthalle)
• Mitarbeit in hauseigener Bibliothek
• Ideen zu Marketingkonzepten mitentwickelt (LKW-Werbung, Ereignis das nicht zu kaufen ist- Treffen mit Otto, auf der Kommandobrücke bei der AG Ems, etc.)
• Vorbereitung und Mitwirkung „Lange Nacht der Museen“ (Bühne aufbauen, Thekendienst, Außenbeleuchtung anbringen)
• Medienrecherche: maßgebl. Journalisten in NL akquirieren um Berichterstattung in NL zu forcieren
• Recherche öffentlicher Ansprechpartner in NL wg. Flyerverteilung, Plakataushang etc.
• NL-Kampagne „Ausflug nach Emden“: Planung der Konzeption mit Ilka Erdwiens

Ostfriesland Touristik GmbH:
• Mitarbeit bei Interreg V- Weltnaturerbe Wattenmeer (EU-gefördertes Projekt, OTG ist Leadpartner)
• Betreuung Internetauftritt der OTG: Übersetzungen deutscher Texte ins Niederländische
• Übersetzung Protokolle von Interreg V für niederländische Teilnehmer
• Mitarbeit am neuen Hauptkatalog der OTG; hier: Sparte Natur und Technik, Schwerpunkt 2016
Weltnaturerbe Wattenmeer
• Kontakt mit 30 Mitgliedern halten um Neuigkeiten und Änderungen in den neuen Katalog
aufzunehmen (Städte und Gemeinden, Tourismusgesellschaften etc.)

Aktuell

Mitarbeiter bei der Ostfriesland Tourismus GmbH.

Kontakt und Netzwerke

Xing

Category :