Schiffahrtsmuseum Unterweser
Schiffahrtsmuseum der oldenburgischen Unterweser
 

Kurzvorstellung

Logo_RZ_4CDas Schiffahrtsmuseum der oldenburgischen Unterweser lädt Sie herzlich ein zu einer spannenden und abwechslungsreichen Entdeckungsreise in die Welt der Schifffahrt. In einem der ältesten Spezialmuseen Niedersachsens erwarten Sie faszinierende Einblicke in die Blütezeit des Fernhandels unter oldenburgischer Flagge und in die maritime Tradition der Region Unterweser. Das anregend gestaltete Museum mit seinen Häusern in Brake und Elsfleth bietet Bildung, Entspannung und Unterhaltung für Groß und Klein. Genießen Sie den attraktiven Rundgang oder setzen Sie eigene Schwerpunkte. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Regialog-Projektbeispiele

Seit der Teilnahme an Regialog haben im Schiffahrtsmuseum der oldenburgischen Unterweser insgesamt 7 Regialoginnen und Regialogen gearbeitet. Realisiert wurden unter anderem folgende Projekte:

  • Konzeption einer Kommunikationsstrategie für kulturtouristische Bereiche, sowohl in der Binnenkommunikation zwischen Museum und Touristik als auch im Außenauftritt gegenüber Besuchern, Presse, Lokalpolitik, Bürgerinnen und Bürgern sowie Drittmittelgebern und Sponsoren.
  • Vorbereitungen für das Projekt „Entgrenztes Museum“. Die Inhalte der Dauerausstellung sollen über einzelne Objekte mit der Braker Innenstadt sowie den Standorten Nordenham, Elsfleth und Lemwerder thematisch verknüpft werden. Dies geschieht in Form von Rundgängen mit unterschiedlichen Schwerpunkten.
  • Die Dauerausstellung im baulich sanierten und denkmalbaulich instand gesetzten Telegraphengebäude erfährt eine Überarbeitung. Im Zuge dieser Überarbeitung erfahren die Exponate eine weitestgehende Kontextualisierung. Zugleich erfolgt die Einbindung in das Projekt „Entgrenztes Museum – eine kulturlandschaftliche Entdeckungsreise.“

Kontakt

Schiffahrtsmuseum der oldenburgischen Unterweser
Breite Straße 9
26919 Brake
04401 6791

Category :