Historisches Museum Aurich
 

 

KurzvorstellungLogo HMAHistorischesMuseumAurich

Das Museum für die ganze Familie beleuchtet die Geschichte der ostfriesischen Residenzstadt: Archäologische Funde, wie der Pflug von Walle als der älteste Pflug Europas, führen zurück in die
Steinzeit. Erbstücke aus fürstlichem Besitz erzählen vom Leben einstiger Häuptlinge, Grafen und Fürsten Ostfrieslands. Alltagsgegenstände und Kleidung zeigen die Epochen der ostfriesischen Kulturgeschichte bis in die Gegenwart.

Regialog-Projektbeispiele

Seit der Teilnahme an Regialog haben im Historischem Museum Aurich insgesamt 20 Regialoginnen und Regialogen gearbeitet. Realisiert wurden unter anderem folgende Projekte:

  • Regialog II: Konzept ost(friesische) Häuptlingsgeschichte erlebbar machen für Gäste und Einheimische. Kooperation Historisches Museum und Touristik GmbH Krummhörn-Greetsiel. „Im Lande der Häuptlinge – eine friesische Sammelmappe“.
  • Regialog V: Konzeption Internetauftritt Historisches Museum Aurich (Homepage) – Erstellung neuer Internet-Präsenz.
  • Regialog VIII: Einführung eines Audioguides für den historischen Stadtrundgang durch Aurich . Erstellung eines historischen Stadtrundgangs (akustisches Besucherführungssystem).

 

Kontakt

Historisches Museum der Stadt Aurich
Burgstraße 25 (Fußgängerzone)
26603 Aurich
Tel. 04941 – 1236 00

Category :