Wordpress

Content Management Systeme für Museen und Kulturbetriebe

Kulturbetriebe, insbesondere Museen, müssen häufig unter sehr schwierigen finanziellen Rahmenbedingungen haushalten. Nicht selten ist es der eigene Webauftritt, an dem man die Sparmaßnahmen ablesen kann: schlecht gepflegt und die neueren Webstandards wie responsives Webdesign einfach verschlafen. Was im günstigsten Fall dem Online-Marketing schadet, wird schnell zu einem Sicherheitsrisiko für die Webpräsenz des Museums. Dabei sollte…

Egidienplatz Nürnberg

Das Nürnberger Pellerhaus – Bewährungsprobe für nachhaltige Stadtbaukonzepte

Die ehemalige Reichsstadt Nürnberg hat es unter den zahlreichen kriegszerstörten deutschen Altstadtensembles besonders hart getroffen. Zu den schmerzlichsten Verlusten gehört das kunsthistorisch bedeutende Pellerhaus am Egidienplatz. Es wurde 1602 bis 1605 nach Plänen von Jakob Wolff dem Älteren im Renaissancestil mit reicher Giebelfassade und Innenhof errichtet. Die nach dem Krieg noch existente Bausubstanz wurde in…

Der Masterplan für das Schloss Gottorf – Nachtrag

Als Nachtrag zum Beitrag „Der Masterplan für das Schloss Gottorf“ fügen wir hier den offenen Brief an, welcher durch den Verein Stadtbild Deutschland e.V. an Claus von Carnap-Bornheim, den leitenden Direktor der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen gerichtet wurde. Der Brief wurde durch den Verein der örtlichen Presse weitergeleitet und uns anschließend freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Offener…

Schloss Gottorf

Der Masterplan für das Schloss Gottorf

Viele Museen leiden nicht erst in jüngster Vergangenheit unter zurückgehenden Besucherzahlen und damit oft verbundenen Finanzierungsschwierigkeiten. Ein Museum muss eine Menge auf die Beine stellen, um neue Zielgruppen zu erschließen oder Besucher zur Wiederkehr zu bewegen. Da reicht es schon lange nicht mehr aus, seine besten Exponate in alten verstaubten Vitrinen zu präsentieren. Neue Konzepte…

Mannheimer Posse – Kultur als Spielball der Gerichte

In Mannheim schickt man sich weiterhin an, Rechtsstreitigkeiten auf Kosten der freien Kulturverbreitung auszutragen. Im Sommer letzten Jahres mahnten die Reiss-Engelhorn-Museen und deren Träger, die Stadt Mannheim, die Wikimedia Foundation wegen insgesamt 17 verwendeten Abbildungen von Kunstwerken aus ihren Beständen ab. Obwohl man mit dieser Rechtsauffassung bereits vor dem AG Nürnberg scheiterte, gelang es den…